Процессор Allwinner A133 ориентирован на бюджетные планшеты с Android 10

Die Firma Allwinner Mobilprozessor enthüllt A133, entworfen mit einem Auge auf die preiswerten Tablet-Computer mit Display, Auflösung von bis zu 1920 ? 1200 Pixel.

Der Chip integriert vier ARM-Prozessorkerne Cortex-A53 mit einer Taktfrequenz von bis zu 1,6 GHz. Das Produkt schließt Grafikbeschleuniger PowerVR GE8300 mit Unterstützung für OpenGL ES3.2, Vulkan 1.1 und OpenCL 1.2.

Die Plattform ermöglicht die Verwendung von Speicher DDR3/DDR3L/DDR4/LPDDR3/LPDDR4 RAM mit bis zu 4 GByte. Zum speichern von Daten genutzt werden könnte-Flash-eMMC-Modul 5.1.

Der Prozessor wird in Versionen mit Controller XR829 und AW859A: im ersten Fall unterstützt die drahtlose Kommunikation Wi-Fi und Bluetooth 4 4.2, in der zweiten — Wi-Fi 5 (die Bänder 2,4 GHz/5 GHz) und Bluetooth 5.

Der Chip ermöglicht die Dekodierung von Videos H. 265/H. 264 in 4K mit 30 Bildern pro Sekunde. Möglich ist die Verwendung von Kameras mit einer Auflösung von bis zu 13 Millionen Pixel.

Auf Tablets mit Allwinner Prozessor A133 installiert wird das Android-Betriebssystem 10.

Комментирование и размещение ссылок запрещено.

Комментарии закрыты.